Energieberatung für Baudenkmale

von Q.Punkt DGS Franken (Kommentare: 0)

Seminare am 22. und 23.November je 10 Uhr bis 17 Uhr in Nürnberg mit Exkursion nach Fürth
 
Vormittags besichtigen Sie Baustellen von beispielhaften Denkmalschutz-Sanierungs-Objekten mit den
Referenten Dipl.- Ing. (Univ.) Hermann Keim, Architekturbüro Keim, Fürth
sowie Dipl.- Ing. (FH) Gerhard Schmid, EURA-Ingenieure Schmid, München.
Nachmittags diskutieren Sie mit Herrn Schmid zu Sanierungsmöglichkeiten der besichtigten Gebäude in Sachen Haustechnik.
Termin: 22.11.2019
Preis: 275,00 € zzgl. MwSt.
(Kombi-Preis mit Folgetag 10 % Rabatt
)
 
An Hand von Dia-Serien wird ein detaillierter Bauablauf bei einer energetischen Sanierung eines Baudenkmals besprochen.
Bauablauf, Dämmung sowie Brandschutzmöglichkeiten stehen im Mittelpunkt.
Referent: Dipl.- Ing. (Univ.) Hermann Keim, Architekturbüro Keim, Fürth
Termin: 23.11.2019
Preis: 275,00 € zzgl. MwSt.
(Kombi-Preis mit Vortag 10 % Rabatt)

Beide Seminare sind von der WTA GmbH sowie von der DENA (für WG/NWG/EBM) voll mit 8 UE anerkannt. Die Anerkennung bei der Architektenkammer BaWü ist beantragt.

Ich freue mich über Ihr Interesse und stehe für Nachfragen auch gerne telefonisch zur Verfügung: 0911/37651635.

Sonnige Grüße

DGS Akademie Franken
die Energieberater-Akademie

Zurück

Einen Kommentar schreiben