News

0
EU-Datenschutz-Grundverordnung easy umsetzen

EU-Datenschutz-Grundverordnung easy umsetzen

Von Ines Eichmüller, (Kommentare: 0)

Am 25. Mai ist es soweit, die Umsetzungsfrist zur Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSG-VO) endet. Die Menschen bekommen jetzt durch die Neuerungen der DSG-VO mehr Kontrolle über ihre Daten. Die DSG-VO gilt für alle, die personenbezogene Daten von EU-Bürger/innen be- und verarbeiten: also auch Ein-Mann-Energieberater mit Homepage genauso wie große Architekturbüros mit Newsletter.

Klingt einfach, bringt aber Betreiber/innen von Internetseiten und Datenschutzbeauftragte sowie Online-Marketer in einen gewissen Zugzwang. Doch richtiger Datenschutz ist gar nicht so schwer.

Wo im Unternehmen der Datenschutz überprüft werden muss und welche Aufgaben hinsichtlich der DSG-VO auf Sie warten, haben wir mit unseren Spezialisten für Online und Marketing kurz exemplarisch zusammen gefasst:

Internetseite:
  Impressum- und Datenschutzangaben auf Ihren Internetseiten
    und -Shops nach DSG-VO aktualisieren
  Rechtssichere Formulare auf Ihren Internetseiten
  Rechtssichere Anmeldung zu Ihrem E-Mail-Newsletter
  Sichere Serverstandorte in der EU
  Geschäftsbedingungen an neue Gesetzeslage anpassen

Sie möchten mehr zur DSG-VO und Ihrem Online-Marketing wissen? Der Koopertationspartner von Q.Punkt, GreenDesignNOW! – nachhaltige & ökologische Unternehmens-Kommunikation – unsere Profis für Marketing & Strategie beraten Sie gern ausführlich bei einem persönlichen Termin. Sprechen Sie uns oder GreenDesignNow! direkt an.

Sie erreichen GreenDesignNow! unter 0911-3746450 oder per E-Mail unter info@GreenDesignNOW.de.

Last-call:
 Energieberater/in Baudenkmale (72)
Termin: 17.05. - 12.07.2018

Zwei Tage Weiterbildung am Stück zur Verlängerung Ihres DENA-Wohngebäudeeintrages:
 18.06. Haustechnik im Denkmal (8 UE)
 19.05. Feuchteschutz im Denkmal (8 UE)
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung oder auf Ihren Anruf unter 0911/2877880 oder Ihre eMail an training@qpunkt.de.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Q.Punkt-Team

Weiterlesen …

0
500 Euro Zuschuss mit der Bildungsprämie für Ihre Weiterbildung

500 Euro Zuschuss mit der Bildungsprämie für Ihre Weiterbildung

Von Ines Eichmüller, (Kommentare: 0)

Mit der Bildungsprämie erhalten Erwerbstätige bis zu 500 Euro Zuschuss zu einer beruflichen Weiterbildung. Auch Unternehmer/innen sowie Existenzgründer können die Bildungsprämie beantragen.
Wer sich weiterbilden möchte, kann seit Juli 2017 die Bildungsprämie jedes Jahr erhalten. Davor war dies nur alle zwei Jahre möglich. Auch der Einsatzbereich des Prämiengutscheins wurde ausgeweitet: Bei Q.Punkt mit Sitz in Bayern können jetzt auch Maßnahmen mit Gesamtkosten von mehr als 1.000 Euro gefördert werden. Also auch Lehrgänge, wie diese sind mit 500,00 Euro bezuschussbar:

 Energieberater/in Baudenkmale (72)
Termin: 17.05. - 12.07.2018
Kosten: 2.405,00 € zzgl. MwSt. + Prüfung (noch wenige Plätze frei)

 Passivhausplaner/in (72 UE)
Termin: 11.10. - 07.12.2018
Kosten: 1.800,00 € zzgl. MwSt. + Prüfung

Energieberater/in Mittelstand per vereinfachtem Nachweisverfahren (Tipp: nur noch bis Jahresende möglich! Ab 2019 sind 80 UE mit Prüfung vorgeschrieben):
21.06. Anlagentech. & techn. Gebäudeausrüstung, Querschnittstechn., Erneuerbare
22.06. Lebenszykluskostenanalyse- Wirtschaftlichkeit (8 UE)
23.06. DIN EN 16247 – Energieaudits (8 UE)
Kosten: je 319,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

Weiterbildungsinteressierte können nun ohne Altersbegrenzung einen Prämiengutschein der Bildungsprämie erhalten. Damit öffnet sich die Bildungsprämie auch für Altersrentner und Pensionäre, die nach dem sogenannten „Flexirentengesetz“ einen flexiblen Einstieg in die Rente wählen, sowie für Erwerbstätige unter 25 Jahren. Ausschlaggebend sind allein der Erwerbsstatus (mindestens 15 Stunden pro Woche oder Mutterschutz/Elternzeit mit noch laufendem Arbeitsvertrag) und das zu versteuernde Einkommen (nicht mehr als 20.000 Euro bzw. 40.000 Euro bei gemeinsamer Veranlagung).

Hier gehts zur Terminvereinbarung für den Prämiengutschein bei
Nexus II e.V. - das Gründernetzwerk
Bucher Straße 3, 90419 Nürnberg
Telefon: 0911/214 89 60
E-Mail: info@ask-nexus.de

Auf der Webseite des Bundesbildungsministeriums können Sie Online in einem anonymen Online-Vorabcheck überprüfen, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.
Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

NEU: Q.Punkt-Angebot auch über Nürnberg hinaus
Kurs Lebenszykluskostenanalyse - Wirtschaftlichkeit (8 UE)
• in NRW am 29.05.2018 // 04.12.2018
• in Berlin am 03.07.2018 // 09.10.2018
• in Verden am 25.07.2018 // 06.11.2018

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung oder auf Ihren Anruf unter 0911/2877880 oder Ihre eMail an training@qpunkt.de.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Q.Punkt-Team

Weiterlesen …

0
Auffrischungskurse für Energieberatung Wohngebäude

Auffrischungskurse für Energieberatung Wohngebäude

Von Ines Eichmüller, (Kommentare: 0)

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

nächste Woche erwarten Sie bei Q.Punkt zwei Kurse aus dem klassischen Energieberatungs-Bereich. Wir haben noch freie Plätze und würden uns freuen, wenn Sie die Chance ergreifen. Für langfristige Planer, hier der Hinweis auf den Passivhaus-Lehrgang im November - Anmeldungen sind bereits möglich.

Freitag, 27.04.2018 Ausstellen von Energieausweisen (8 UE)
:
  typische Fehler beim Ausstellen von Energieausweisen
  Praxistipps
  Erreichbare Energieeinsparungen
  Durchführen von Berechnungen nach anerkannten Rechenverfahren
  Praxistipps für die Bilanzierung von hocheffizienten KfW-Effizienzhäusern 40 und 55
  KfW-förderspezifische Details

Samstag, 28.04.2018 Energieeffizienzrecht einschl. EnEV in der Praxis (8 UE):
  Inhaltlicher Überblick und Grundbegriffe
  Anforderungen bei Neubauten und Bestand
  Grundlagen bei der Erstellung von Energieausweisen im Neubau und Bestand
  Aspekte des Bestands- und Denkmalschutzes
  EU-Gebäuderichtlinie, EnEG, EnEV 2014, EEWärmeG, Normen, DIN V 18599

Preis: je 200,00 € zzgl. MwSt.

Mit der neuen Q.Punkt-Trainerin

Elvira Fischer-Zvizdic
Dipl. Ing.- Univ. - Architektin, Energieberaterin, Energie-Effizienz-Experte (KfW; BAFA), EuropeanEnergyManager

Wir freuen uns auch auf Ihren Anruf unter 0911/2877880 oder Ihre eMail an training@qpunkt.de. Wenn Sie sich anmelden möchten, klicken Sie hier.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Q.Punkt-Team

Aktuelle Kurse für
Energieeffizientes Bauen und Sanieren Wohngebäude
:

Ausstellen von Energieausweisen (8 UE)
Termin: 27.04.2018
Kosten:
200,00 € zzgl. MWSt.

Anwendung der EnEV in der Praxis (8 UE)
Termin:
28.04.2018
Kosten:
200,00 € zzgl. MWSt.

Nutzung Erneuerbare Energien im Smart Home (4 UE)
Termin: 10.05.2018
Kosten: 190,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

Haustechnik im Denkmal (8 UE)
Termin: 18.05.2018
Kosten: 240,00 € zzgl. MwSt.

Feuchteschutz im Denkmal (8 UE)
Termin: 19.05.2018
Kosten: 240,00 € zzgl. MwSt.

Ein Haus das mitdenkt: Smart Home (8 UE)
Termin: 05.07.2018
Kosten: 200,00 € zzgl. MwSt.

Nutzung Erneuerbare Energien im Smart Home (4 UE)
Termin: 06.06.2018
Kosten: 190,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

Wärmedämmung & Bauteilkonstruktion (8 UE)
Termin:
09.06.2018
Kosten:
200,00 € zzgl. MwSt.

Denkmalverträgliche Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz (8 UE)
Termin: 15.06.2018
Kosten: 240,00 € zzgl. MwSt.

Assistenz im Effizienzbüro
Termin:
28.06.2018
Kosten: 200,00 € zzgl. MwSt.

Energieberatung im Baudenkmal: Historische Baukonstruktion (8 UE)
Termin: 30.06.2018
Kosten: 240,00 € zzgl. MwSt.

Baubegleitung bei anspruchsvollen Bauvorhaben in Passivhausstandard
Termin: 07.07.2017
Kosten: 200,00 € zzgl. MwSt.

Aktuelle Lehrgänge für
Energieberatung Baudenkmale WTA (ohne volle DENA-UE)
:

Grundlagen des Denkmalschutzes & Ganzheitliche Betrachtungsweise (8 UE)
Termin: 17.05.2018
Kosten: 240,00 € zzgl. MwSt.

Förderung & Wirtschaftlichkeit im Baudenkmal (8 UE)
Termin: 14.06.2018
Kosten: 240,00 € zzgl. MwSt.

Denkmalspezifisches Planungs- und Instandsetzungskonzept (8 UE)
Termin: 16.06.2018
Kosten: 240,00 € zzgl. MwSt.

Baudenkmal-Exkursion (10 UE)
Termin: 28.06.2018
Kosten: 240,00 € zzgl. MwSt.

Aktuelle Lehrgänge für
Energieeffizientes Bauen und Sanieren Wohngebäude
:

Energieberater/in Baudenkmale (72)
Termin: 17.05. - 12.07.2018
Kosten: 2.405,00 € zzgl. MwSt. + Prüfung (Findet sicher statt)

Passivhausplaner/in (72 UE)
Termin: 11.10. - 07.12.2018
Kosten: 1.800,00 € zzgl. MwSt. + Prüfung

Energie-Effizienz-Experte/in, Modul Planung u. Umsetzung (80 UE Nachschulung)
Termin: auf Anfrage
Kosten: 2.000,00 € zzgl. MwSt. + Prüfung

Passivhausplaner/in Plus (54 UE)
Termin: auf Anfrage
Kosten: 1.300,00 € zzgl. MwSt. + Prüfung

Aktuelle WEBINARE mit  Wohngebäude-Inhalten

WEBINAR Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (1 UE)
Termin: 13.06.2018, 22.08.2018, 07.11.2018

WEBINAR Neuerungen im Energierecht - Kraft-Wärme-Kopplung (1 UE)
Termin: 20.6.2018, 29.8.2018, 14.11.2018

WEBINAR Förderprogramme für Investitionen in Energieeffizienz (1 UE)
Termin: 06.06.2018, 15.8.2018, 31.10.2018

Aktuelle Schulungen für
Energieeffizientes Bauen und Sanieren Nichtwohngebäude
:

Auffrischung zur DIN V 18599 (8 UE)
Termin: 11.05.18
Kosten: 280,00 € 8 UE zzgl. MwSt.

Auffrischung zur DIN V 18599 (8 UE) & zur Anlagentechnik Nichtwohngebäude (2 UE)
Termine: 11.05.18
Kosten: 325,00 € 10 UE zzgl. MwSt.

Aktuelle WEBINARE
NEU Kursreihe "Lebenszykluskostenanalyse/ Wirtschaftlichkeit":

WEBINAR Wirtschaftlichkeit: Dynamische Methoden(2 UE)
Termin: 29.03.2018, 23.04.2018, 21.06.2018, 26.07.2018, 20.09.2018, 15.11.2018, 13.12.2018

WEBINAR Lebenszykluskosten: Anwendungsbeispiele(2 UE)
Termin: 11.04.2018, 17.05.2018, 28.06.2018, 16.08.2018, 27.09.2018, 22.11.2018, 20.12.2018

WEBINAR Lebenszykluskosten: Theorie & Bestandteile (2 UE)
Termin: 24.05.2018, 05.07.2018, 23.08.2018, 04.10.2018, 29.11.2018

WEBINAR Wirtschaftlichkeit: Statische Methoden (2 UE)
Termin: 14.06.2018, 12.07.2018, 30.08.2018, 08.11.2018, 06.12.2018

Angebot: Buchen Sie bis Ende 2018 sieben Webinar-Unterrichtseinheiten und Q.Punkt schenkt Ihnen die achte.

Kursreihe "Energieberatung für Unternehmen":

WEBINAR Vergünstigungen bei der Stromsteuer und Energiesteuer (1 UE)
Termin:
02.05.2018, 27.06.2018, 05.09.2018, 21.11.2018

WEBINAR Vergünstigungen bei weiteren Umlagen auf Strom (1 UE)
Termin:
09.05.2018, 04.07.2018, 12.09.2018, 28.11.2018

WEBINAR Netzentgelte (1 UE)
Termin: 16.05.2018, 11.07.2018, 19.09.2018, 05.12.2018

WEBINAR Eigenverbrauch, Zusammenspiel von Vergünstigungen (1 UE)
Termin:
23.05.2018, 18.07.2018, 26.09.2018, 12.12.2018

WEBINAR Sofortmaßnahmen zum Energiesparen im Betrieb (1 UE)
Termin:
30.5.2018, 25.7.2018, 10.10.2018, 19.12.2018

WEBINAR Förderprogramme für Investitionen in Energieeffizienz (1 UE)
Termin: 06.06.2018, 15.8.2018, 31.10.2018


WEBINAR Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (1 UE)
Termin: 13.06.2018, 22.08.2018, 07.11.2018

WEBINAR Neuerungen im Energierecht - Kraft-Wärme-Kopplung (1 UE)
Termin: 20.6.2018, 29.8.2018, 14.11.2018


Aktuelle Schulungen für Energiebeauftragte und -berater/innen:

NEU
Selbstversorgungsmodelle und Vermarktung Erneuerbarer Energien (8 UE)
Termin: 15.06.2018
Kosten: 319,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

Kennzahlenmanagement (8 UE)
Termin: 12.05.2018
Kosten: 395,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

Fachkraft für Energiemanagement
Termin:
11./12.06.2018 (16 UE)
Kosten:
649,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

Energiemanagementbeauftragte/r
Termin: 03./04.07.2018 (16 UE)
Kosten:
649,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen


Aktuelle Schulungen für Energieberatung Mittelstand

Anlagentechnik & techn. Gebäudeausrüstung, Querschnittstechnologien, Erneuerbare Energien (8 UE)
Termin:
21.06.2018
Kosten: 319,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

Lebenszykluskostenanalyse- Wirtschaftlichkeit (8 UE)
Termin: 22.06.2018
Kosten: 319,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

DIN EN 16247 – Energieaudits (8 UE)
Termin:
23.06.2018
Kosten:
319,00 € zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen

 

Weiterlesen …

0

kein Honorar verschenken: HOAI Crashkurs am 16.04. zum Sonderpreis für Mitglieder der Energieregion

Von Jutta Deinbeck, (Kommentare: 0)

Wie vertraut ist Ihnen die Honorarordnung für Architekten- und Ingenieurleistungen (HOAI)? Als verbindliches Preisrecht für Planungsleistungen im Bauwesen ist die HOAI auch für Honorarermittlung bei energetischen Sanierungen von zentraler Bedeutung. Denn: Abweichungen sind nur in wenigen definierten Fällen zulässig. Die Idee dahinter: Wettbewerb soll nicht auf der Preisebene stattfinden, sondern allein in der Qualität der Arbeit.

In diesem Crashkurs am 16.April wird das wichtigste Wissen komprimiert vermittelt:
  Grundlagen und Systematik der HOAI
  Berechnung von Mindest- und Höchstsätzen
  Bestimmung der Honorarzone
  Bestimmung des Leistungsbildes
  Festlegung des Honorarsatzes
  Ermittlung der anrechenbaren Kosten
  Berechnung der mitzuverarbeitenden Bausubstanz
  Abgrenzung der Besonderen Leistungen
  Honorarberechnung
  Honorarermittlung bei "energetischen Sanierungen"
  Honorarberechnung bei Passivhausplanungen
  Abrechnung besonderer Leistungen bei KfW Förderung

Preis: 319,00 € zzgl. MwSt. Für Mitglieder des Energieberaternetzwerkes Sonderpreis: 199,- Euro zzgl. MwSt.

Nächste Q.Punkt-Kurse u.a.:
12.04.2018 LIVE-WEBINAR Lebenszykluskosten: Theorie & Bestandteile (2 UE)
19.04.2018 LIVE-WEBINAR Wirtschaftlichkeit: Statische Methoden (2 UE)
21.04.2018 Erstellung von Lüftungskonzepten (8 UE)
26.04.2018 Ausstellen von Energieausweisen (8 UE)
27.04.2018 Anwendung der DIN V 18599 (Wohngebäude) mit Software (8 UE)
28.04.2018 Anwendung der EnEV in der Praxis (8 UE)

***Tipp***
Lehrgang Energieberater/in für Baudenkmale (72)
Dauer: 17.05. - 12.07.2018
Kosten: 2.405,00 € zzgl. MwSt. + 150,00 zzgl. MwSt. Prüfung
Mindestteilnehmerzahl erreicht - findet sicher statt - auch Einzeltagbuchungen möglich

Wir freuen uns auch auf Ihren Anruf unter 0911/2877880 oder Ihre eMail an training@qpunkt.de.
Wenn Sie sich anmelden möchten, klicken Sie hier.

Bitte beachten Sie auch unser weiteres Kursangebot im unteren Teil des Newsletters, u.a. PASSIVHAUS, neue Webinarreihe Lebenszykluskosten und neuer Kurs Selbstversorgungsmodelle u. Vermarktung Erneuerbarer Energien.

Wir freuen uns auch auf Ihren Anruf unter 0911/2877880 oder Ihre eMail an training@qpunkt.de.

Mit herzlichen Grüßen

Mit Q.Punkt-Team und Trainer/innen

Weiterlesen …

0
NEU: Live-Webinare zu Wirtschaftlichkeitsberechnungen + Seminar in Nürnberg

NEU: Live-Webinare zu Wirtschaftlichkeitsberechnungen + Seminar in Nürnberg

Von Jutta Deinbeck, (Kommentare: 0)

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie müssen im Rahmen Ihrer Listung für die Energieberatung Mittelstand noch 4 Unterrichtseinheiten/UE zur Lebenszykluskostenanalyse absolvieren? Sie sind Energieberater/in und brauchen allgemein ein Update zum Thema Wirtschaftlichkeitsberechnungen? Sie benötigen 8 UE für die Energieberatung Mittelstand, Wohngebäude oder Nichtwohngebäude?

Am 10.04. haben Sie durch die Teilnahme an unserem Seminar Lebenszykluskostenanalyse/Wirtschaftlichkeit hierzu die Gelegenheit.

NEU: Ab sofort bieten wir Ihnen diese Veranstaltung in vier kompakten Zeitblöcken à 2 UE als Live-Webinar an. Interessant vor allem für alle, die Reisekosten sparen und Informationen häppchenweise ganz bequem von Zuhause oder vom Büro aus aufnehmen wollen.

WEBINAR Lebenszykluskosten: Konzept & Bestandteile (2 UE)
Termin: 12.04.2018, 24.05.2018, 05.07.2018, 23.08.2018, 04.10.2018, 29.11.2018

WEBINAR Wirtschaftlichkeit: Statische Methoden (2 UE)
Termin: 19.04.2018, 14.06.2018, 12.07.2018, 30.08.2018, 08.11.2018, 06.12.2018

WEBINAR Wirtschaftlichkeit: Dynamische Methoden(2 UE)
Termin: 29.03.2018, 23.04.2018, 21.06.2018, 26.07.2018, 20.09.2018, 15.11.2018, 13.12.2018

WEBINAR Lebenszykluskosten: Anwendungsbeispiele(2 UE)
Termin: 11.04.2018, 17.05.2018, 28.06.2018, 16.08.2018, 27.09.2018, 22.11.2018, 20.12.2018

So funktioniert es.

Nächste Q.Punkt-Kurse u.a.:
21.03.2018 LIVE-WEBINAR Netzentgelte (1 UE)
12.04.2018 Regelungstechnik und hydraulischer Abgleich (8 UE)
13.04.2018 Einsatz erneuerbarer Energien (8 UE)
14.04.2018 Wärmedämmung & Bauteilkonstruktion (8 UE)

***Kurstipp***
HOAI Crashkurs - kein Honorar verschenken (8 UE)
Termin: 16.04.2018
Kosten:
319,00 € zzgl. MwSt.
Sonderpreis für Mitglieder des Energieberaternetz Mittelfranken 199,00€ zzgl. MwSt.


Wenn Sie sich anmelden möchten, klicken Sie hier.

Bitte beachten Sie auch unser weiteres Kursangebot im unteren Teil des Newsletter, u.a. BAUDENKMAL, PASSIVHAUS, EXPERTENLISTE neue Webinarreihe Lebenszykluskosten
.

Wir freuen uns auch auf Ihren Anruf unter 0911/2877880 oder Ihre eMail an training@qpunkt.de.

Mit herzlichen Grüßen

Mit Q.Punkt-Team und Trainer/innen

Weiterlesen …