Passivhäuser: Der Standard von Morgen.

Immer mehr Kommunen und öffentliche Auftraggeber gehen schon jetzt dazu über, nur noch Passivhäuser zu errichten. EU-Gebäuderichtlinie schreibt ab 2020 den “Fast-Nullenergie-Standard” für alle Neubauten vor. Dazu werden Energieberater/innen benötigt, die ambitionierte Energiespartechnologien bei Gebäuden beherrschen. Es gibt viele Gründe für Sie als Energieberater/in, sich mit der Passivbauweise zu befassen und das Zertifikat des renommierten Passivhaus-Institutes zu erwerben!

Warum sollten Sie dies bei Q.Punkt tun? Unsere Teilnehmer/innen werden so gut auf die Prüfung vorbereitet, dass bei allen unseren Passivhaus-Lehrgängen in den letzten Jahren (Kursangebot bei Q.Punkt seit 2008) die sehr anspruchsvolle Prüfung 100% der Teilnehmer/innen bestanden haben!
Beim letzten Lehrgang sind alle Teilnehmer/innen durch das Passivhaus Institut mit "gut" bewertet worden. Qualität, die für sich spricht.